plusWGs-Twitter plusWGs-Facebookseite

«

»

Buch-Tipp: „Grau ist bunt: Was im Alter möglich ist“ von Henning Scherf

erstellt am: 28. Mai 2011


Um sich intensiver mit dem Thema Wohngemeinschaften im Alter zu beschäftigen, empfehle ich Ihnen das Buch „Grau ist bunt: Was im Alter möglich ist“ von Henning Scherf.

Hennig Scherf, ehemaliger Oberbürgermeister von Bremen und bekanntester Bewohner einer Alten-WG, beschreibt in diesem Buch Möglichkeiten, mit dem Altern umzugehen ist. Er versucht ein neues Altersbild darzustellen und beschreibt eine alternative Lebensform, die er selber in sein Alters-WG/Plus-WG praktiziert. Veränderungen, die sich durch das Altern ergeben, bergen neue Chancen: In seinem ebenso persönlichen wie politischen Buch zeigt er, wie wir sie nutzen können.

(Text teilweise der Kurzbeschreibung bei Amazon.de® entnommen.)


Keine Kommentare - kommentieren... »
Schlagwörter: , , , , , ,


Hinterlasse eine Antwort


«

»