Plus-WG-Gesuch

Gründung eines kreativen und liebevollen Land-WG-Projektes an der Ostseeküste

Wer möchte auch endlich frei und glücklich in einer naturnahen Gemeinschaft leben und aus dem alten "System" aussteigen?

Bitte Adblocker deaktivieren oder gerne anderweitig unterstützen ...
Die Anzeige wurde am 20.12.2016 geändert.
Wer hat noch einen echten Lebenstraum und eine Vision von einem schöneren und nachhaltigen Leben für Mensch und Tier in einer naturnahen und erholsamen Landschaft nahe dem Meer?

Ich bin ein weibliches "Naturkind", 55 Jahre jung, neugierig auf das Leben, humorvoll, NR., Single ohne Kinder, liebe Tiere sehr und kann gut mit ihnen umgehen (Hunde/Katzen/Pferde), bin in einer "Hundezüchter-Familie" in einem Landhaus in Waldlage groß geworden und es zieht mich immer wieder raus auf's Land, in einer Stadt werde ich nicht glücklich!

Anfang 2012 habe ich nach einer Trennung von meinem langjährigen Lebenspartner den "Sprung in ein neues Leben" von Lübeck in die schöne "Holsteinische Schweiz" gewagt und nach einer recht unruhigen Lebensphase mit menschlichen Enttäuschungen und einigen "Herausforderungen" bin ich im Sommer 2015 in ein kleines Feriendorf direkt an die Ostseeküste umgezogen, zusammen mit meinem wunderbaren Katzenpaar, die beide leidenschaftliche "Freigänger" und bereits im Dorf gut bekannt sind.

Schon seit meiner Zeit in Lübeck lebt der Herzenswunsch in mir in einer friedlichen, harmonischen, kreativen und naturverbundenen gemischten Gemeinschaft jeden Alters auf einem Bauernhof/Resthof/Gutshof/Landhaus o. ä. an der Ostseeküste von Norddeutschland (SH/MV), Dänemark (Insel Bornholm), Polen (Halbinsel Usedom/Wollin) oder dem Baltikum (Litauen/Lettland) zu leben, mit viel Potenzial für eigene "Entfaltungs"-Möglichkeiten, je nach persönlichem Bedarf und Fähigkeiten!

Hier ein paar meiner Ideen und Vorschläge:

Ein eigener Wohnbereich mit Garten (Zimmer/Wohnung/Häuschen) für jeden Bewohner der Land-WG, umgeben von idyllischem, gesundem "Grün" für Blumen- und Gemüsebeete, verschiedene Obstbäume, Pflanzen und Sträucher, energiereiche "alte" und faszinierende Bäume, saftige grüne Wiesen und Weiden, natürliche Tierhaltung mit Schafen ("alte" Rassen), Ziegen, Pferden/Ponys/Eseln, robusten (Highland)-Rindern, Hühnern, Gänsen und Enten, ein idyllischer Fischteich, Trinkwasser-Brunnen und/oder Quelle mit reinem, lebendigem Wasser als Kraft- und Energieort, eine liebevolle Tierpension für Hunde und Katzen mit artgerechter Versorgung, Stall- und Nebengebäude, "pferdegerechter" Offenstall mit schönen Reitplätzen für Pferdeliebhaber, auch Heiltherapie-Angebote für Mensch und Tier wären denkbar, möglichst unabhängige Selbstversorgung mit Anbau verschiedener Obst- und Gemüsesorten, einem vielfältigen Wild/Heilkräuter-Garten, sowie traumhaft schöne, geschmackvolle "Erholungs-Inseln" mit kreativen "Kunstecken", auch gute Seminar-/Wellness- und Gesundheitsangebote mit "urigen" Gästezimmern wären toll, ein harmonischer Gastronomie-Bereich mit gesunden Speisen und Getränken, ein rustikaler Weinkeller mit Sitzplätzen zum "Klönen" und Feiern, sowie ein gemütlicher Gemeinschaftsbereich mit Küche und Esszimmer und einem schönen, großen Kamin oder alten Kachelofen als "wärmenden" Mittelpunkt für kühle Tage sowie idyllische Sitzecken und ruhige, geschmackvoll eingerichtete Räume für Meditationen/Seminare/Workshops und gute Gespräche, eine kuschelige "Leseecke" mit kleiner, aber feiner und gut sortierter Bibliothek zu allen Lebensbereichen, ein "Musik-/Tanz- und Kunstraum" für gesellige und musische Stunden, ein Antik-Cafe' mit selbst hergestelltem Obstkuchen und regionalen Spezialitäten, ein schöner Verkaufs-/Präsentations- und Galerieraum für thematisch ausgesuchte oder von WG-Bewohnern gestaltete Kunstgegenstände, Mode aus Naturstoffen und Bilder von Künstlern aus der WG und der jeweiligen Region, Antik- und Jahresmärkte sowie Life-Musik-Events und Tanzkurse für WG-Bewohner, Einheimische und Feriengäste..... und noch vieles mehr.....da gibt es sicher noch weitere interessante und spannende Ideen und tragfähige Konzepte, die nur darauf warten in die Realität "geholt zu werden"!

Jetzt fehlt natürlich noch die WG-geeignete Immobilie sowie ein energiereicher und landschaftlich schöner Ort in Meeresnähe sowie das notwendige Investitions-Kapital.....und natürlich die naturverbundenen, liebevollen und "abenteuerbereiten" Menschen um meinen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen und mit Leben zu (er)füllen. Ein ausführliches und aktuelles Konzept als PDF-Dokument habe ich bereits zur Verfügung für jeden Interessierten, der entweder bereits WG-erfahren oder gerade auf der Suche ist oder sich einige Anregungen für seine eigenen Projekte holen möchte.

Mein persönliches Wunschgebiet ist zur Zeit die Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern (z. B. "Fischland-Darß-Zingst"/ganz besonders die Insel Rügen und evtl. auch die Region um Usedom und das grüne Hinterland dieser Regionen). Langfristig jedoch sind bei Bedarf und je nach finanziellen Möglichkeiten auch weitere Land-WG-Projekte entlang der gesamten Ostseeküste denkbar, wenn sich weitere motivierte Menschen finden die mitmachen möchten und genug Kraft, positive Energie und Mut zur Veränderung ihres bisherigen, oftmals unglücklichen und ungesunden Lebensstils haben. Durch die inspirierenden und berührenden Bücher über "ANASTASIA" (gesundes und freies Leben im Einklang mit der Natur) sowie diverse Land-WG-Projekte, die sich an das Vorbild der "Familienlandsitze nach Anastasia" anlehnen, habe ich ebenfalls einige schöne und spannende Anregungen und Ideen erhalten, die ich in meine eigene "Vision" eingearbeitet habe, ohne dabei andere bereits existierende Projekte kopieren zu wollen!

Denn mein Wunsch ist einfach, das etwas ganz Neues gemeinsam mit naturverbundenen, freiheitsliebenden und mutigen WG-Freunden entsteht, vor allem im Zeichen des weltweiten gesellschaftlichen Wandels und einer kommenden neuen Zeit der Liebe, der Harmonie und des Friedens auf dem gesamten Planeten Erde (auch "GAIA" gen.).

In den online-Immobilienportalen befinden sich zwar einige schöne, sehr große und WG-geeignete Anwesen in idyllischer Lage in Ostseenähe, doch sie stehen in den meisten Fällen zum Verkauf und werden nicht vermietet oder verpachtet, das ist zwar eine größere Hürde, zumindest für mich und wohl auch für die meisten anderen WG-Interessenten, doch wenn wir uns kennen lernen, vernetzen und austauschen finden wir sicher gemeinsam eine gute und durchführbare Lösung für jeden "Geldbeutel". Für mich ist durchaus auch denkbar, zunächst etwas "kleiner" anzufangen und mit einem ersten WG-Freundeskreis von max. 6 bis 8 Mitgliedern und einer Vereinsgründung den Grundstein für ein stabiles, harmonisches und vertrauensvoll funktionierendes Land-WG-Projekt zu legen, was zu einem späteren Zeitpunkt je nach Wunsch und räumlichen sowie finanziellen Möglichkeiten noch erweiterbar ist.

Wir sollten nicht länger warten ...... genau JETZT ist die richtige Zeit für Gemeinschaftsprojekte und nicht irgendwann in ferner Zukunft, denn gerade befinden wir uns in einer äußerst spannenden, aber auch sehr chaotischen und gewaltbereiten Zeit des weltweiten Umbruchs (Zusammenbruchs des geldgierigen "Macht-Systems") und der Transformation unseres Heimatplaneten, da passt der Gedanke von zahlreichen alternativen und nachhaltigen Wohn- und Lebensgemeinschaften in liebevoller und harmonischer Atmosphäre absolut dazu und bietet uns allen eine neue Chance auf ein besseres Leben!

Inzwischen werden es immer mehr Menschen die die "Zeichen der Zeit" erkennen und anfangen ihre Träume zu leben, anstatt nur im sog. "Hamsterrad" hängen zu bleiben und sich immer mehr auf Kosten ihrer Gesundheit für andere aufzureiben oder für große materielle Ziele die in den meisten Fällen kaum zu erreichen sind und auch nicht mehr so recht in diese Zeit des Bewusstseins-Wandels passen wollen.

Näheres zu meinen Gedanken, Ideen, Vorschlägen und vieles mehr erfahrt Ihr entweder bei einem netten persönlichen Gespräch/Telefonat oder in meinem schriftlichen Konzept, das ich Euch sehr gerne per eMail zusende!

Wer also auch Lust auf Veränderung in seinem Leben verspürt und dem "Ruf seines Herzens" endlich folgen will und noch Wünsche, Träume und Ziele hat sowie eine große Vision, die nur darauf wartet in die Realität transformiert zu werden (von der gedanklichen Visualisierung in die reale Welt geholt!) den lade ich herzlich ein gemeinsam mit mir das erste Wohn- und Lebensprojekt dieser Art an der Ostseeküste zu gründen und mit Leben zu füllen sowie einen weiteren fruchtbaren und inspirierenden Gedankenaustausch mit anderen Interessenten, Freunden, privaten Kapitalgebern und guten Kontakten zu beginnen.

Es geht mir zusätzlich auch darum mit dieser Anzeige möglichst viele Menschen für gemeinsame Land-Projekte zu interessieren, das Feuer des Wandels in ihnen "anzuzünden", ihre Herzen zu erreichen, sie für alternative Lebensmodelle zu öffnen und ihre Begeisterung zu wecken, auch wenn sie selbst vielleicht nicht in einer Hof-Gemeinschaft an der Ostseeküste leben wollen, aber durchaus mit ihren Ideen, Angeboten und finanziellen Mitteln daran teilnehmen und so ein wichtiger Teil des Ganzen sein möchten!

Es ist vieles denkbar mit verschiedenen Varianten und Optionen, wenn jeder Interessierte den Mut hat ganz neue, aufregende und spannende Wege zu gehen und unserer "suchenden" und "kranken" Gesellschaft durchführbare Lösungen und Alternativen in allen Lebensbereichen anzubieten, die unter einem geistigen, ethischen und spirituellen Motto der Liebe, des Friedens, der Harmonie, des Herzens und der persönlichen sowie wirtschaftlichen Freiheit und Unabhängigkeit stehen.

Wer sich jetzt tief in seinem Herzen und in seiner Intuition von meinen Worten angesprochen fühlt und meinen ausführlichen Text zu Ende gelesen hat, der ist herzlich eingeladen sich bei mir zu melden, entweder per eMail oder auch gerne ganz spontan telefonisch (bei meiner Abwesenheit bitte auf den AB sprechen!).

Ich freue mich sehr auf Euch und bin gespannt auf Eure Ideen von einer lebenswerten Zukunft in einer starken und mutigen Gemeinschaft voller Liebe, Licht und Lebensfreude!

In diesem Sinne freue ich mich auf das Neue Jahr 2017 und einen spannenden Neubeginn, denn:

WIR sind die Veränderung und genau die Menschen auf die wir so lange schon gewartet haben!

"NAMASTE" und ein gesundes sowie erlebnis- und erkenntisreiches Neues Jahr 2017, lichtvolle Grüße von der Ostseeküste in SH, "Naturfreundin" Ute :-)
50plus-Treff
Kontakt
Telefon: Senioren WG
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
yahoo-E-Mailadressen können derzeit leider nicht verwendet werden.
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.