Plus-WG-Gesuch

62-Jähriger sucht elektrosmogarme WG oder Gemeinschaft, auch in Gründung

ökologische Ausrichtung, biologische Vollwertkost etc.

Die Anzeige wurde am 18.12.2016 geändert.
Suche als 62jähriger Mann elektrosmogarme Wohnmöglichkeit, WG, kleine - mittlere Gemeinschaft gerne auch in Gründung.
Habe bis 2008 als prakt. Arzt und Kassenarzt, alternativ ausgerichtet (Naturheilverfahren, Akupunktur, Ernährung, biolog.Krebstherapie etc.) gearbeitet, dann mit meiner früheren Lebensgefährtin eine Pension im Harz betrieben.
Gerne helfe ich mit, wo es nötig ist, könnte mich auch für leichte Renovierungsarbeiten mit einbringen (Habe vor 15 Jahren mit viel Eigenleistung eine ehemalige Scheune saniert und Erfahrung in Baubiologie).
Bin Nichtraucher, ruhig und zurückhaltend, kaum Alkohol, kaufe nur biolog. erzeugte Lebensmittel, überwiegend vegetarisch/vegan.
Da ich elektrosmogsensibel bin (DECT-schnurlose Telefone, w-LAN) würde ich mich freuen, wenn darauf eingegangen werden könnte, z.B. durch Nachtabschaltung) wünsche mir einige hundert Meter Entfernung von Funkmasten, Starkstromleitungen, elektrifizierter Eisenbahn und von Feldern, die konventionell bewirtschaftet werden.
Suche WG-Zimmer oder kl. Wohneinheit bis ca. 300 Euro warm, gerne günstiger, z.B. gg. entsprechende Mitarbeit, vom Zeitpunkt her wäre ich flexibel.
Freue mich auf Antwort {lebenundlieben@gleichklang-mail.de}
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.