Plus-WG-Gesuch

Ü50-WG (Neugründung) ... Nordsee ... Ostsee ... Meckl.burg.Seenpl.

Wir (er-)leben jetzt unseren Traum :-)

Die Anzeige wurde am 08.06.2017 geändert.
Ich (m, 61) habe den Traum, mit 3-5, vielleicht auch 7 Gleichgesinnten (m+w) in einer Wohngemeinschaft zu leben. Ein entsprechend großes (Bauern-)Haus suchen und kaufen (evtl. mieten) wir uns gemeinsam. Nordseenähe wäre schön, Ostsee oder Mecklenburgische Seenplatte ist aber auch ok. Eine große gemeinsame Küche mit riesigem Esstisch als Treffpunkt wäre toll - evtl. auch eine gemeinsame „gute Stube“! Jeder sollte unbedingt auch seine Rückzugsmöglichkeit haben, aber keine komplette eigene Wohnung – damit würde der Sinn einer WG abhanden kommen.

Schön fände ich ein gemeinsames Interesse an der Gartenarbeit, evtl. an „Kleingetier“(Hühner...). Mir selber macht das gute (mediterrane) Kochen und Essen viel Spaß, ebenso Radfahren, Film, Lesen, Musik und Nixtun :-)))

Aber zunächst einmal müssen wir uns finden und „die Chemie muss stimmen!“ Deshalb gleich hier: ich mag keinen „Extremismus“ – in welcher Form auch immer! Also sollten sich Esoteriker, Veganer, politisch und religiös „Verblendete“ erst gar nicht melden. Nörgler, Besserwisser und ewige Bedenkenträger lassen jetzt am besten auch die Finger von den Tasten! Ansonsten: You´re welcome!

Ein kleiner Nachtrag (Mai ´17):

Seit knapp einem Jahr steht diese Anzeige nun hier im Portal und es haben sich sehr viele nette Menschen gemeldet. Die meisten durfte ich auch persönlich kennen lernen und es war jedes Mal ein spannendes Erlebnis. Aber: leider waren dabei auch etliche, die die Idee als gut erachteten, richtiggehend begeistert waren, leider aber selbst aus verschiedenen Gründen (Beruf, soziales Umfeld…) noch nicht „reif“ für die zeitnahe Umsetzung der Idee. Deshalb jetzt meine Bitte: Meldet Euch nur, wenn Ihr frei genug und sicher seid, diesen Traum auch tatsächlich umsetzen zu wollen und zu können – und das nicht erst „in einigen Jahren“.

Und nun bin ich mal auf eure Antworten gespannt…
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Telefon: Senioren WG
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.