Plus-WG-Gesuch

Schönes Zuhause gesucht - naturnah leben

im Südwesten Baden-Württembergs

Die Anzeige wurde am 12.02.2017 erstellt.
Ich bin eine alleinstehende, berufstätige Frau von 60 Jahren, fit, gesund und sportlich und möchte dies alles noch lange bleiben. Bis spätestens zum Sommer/Herbst 2017 wird sich meine persönliche Situation ändern, so dass ich mich derzeit schon mal nach einer neuen Lebens- bzw. Wohnmöglichkeit umschauen möchte.

Wichtig ist mir dabei in erster Linie, dass ich ruhig, hell und friedlich auf dem Lande leben kann und dabei das Gefühl von genügend Platz um mich habe. Möglichst im nordbadischen Raum würde ich mir wünschen, entlang des Rheins wäre schön, an den westlichen Ausläufern des Schwarzwaldes oder auch grenznah zur Pfalz/Elsass/Lothringen, Hauptsache in der südlichen Hälfte. Es wäre dabei ideal, auch Menschen um mich zu haben, denen man sich nicht verpflichtet fühlen muss, die man jedoch immer gerne trifft, ohne sich gegenseitig zu vereinnahmen oder unrealistische Erwartungshaltungen zu hegen. Denn ich bin der Meinung, dass man im zwischenmenschlichen Bereich nichts erzwingen kann und sollte. Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. Sollte dies nicht möglich sein, lebe ich auch gut alleine.

Kauf oder Miete, beides ist für mich denkbar. Intakt muss es sein. Renovieren ja, sanieren nein. Kleines Haus, Feriendomizil, Anbau auf einem gemeinsamen Gelände, grosszügiges WG-Zimmer bis hin zur üblichen Mietwohnung kann ich mir eigentlich sehr vieles vorstellen. Auch eine herzliche, geregelte Hausgemeinschaft bei entsprechender Rückzugsmöglichkeit mit einer Einzelperson/rüstigen Seniorin - jedoch keine Pflege. Sehr lieb wäre mir ebenso ein räumlich getrenntes Mitwohnen (z.B. günstige Einliegerwohnung) im Haus einer jungen Familie. Ich liebe Kinder, habe sie gerne um mich, und da ich selbst erwachsene Kinder habe, weiss ich, was in Familien alles anfällt und wo man unterstützen kann.

Mithilfe und Betreuung fände ich bei gegenseitiger Empathie in allen Fällen selbstverständlich, wenn man unter einem dach wohnt. Hier zählen für mich klare Absprachen. Auch mit Tieren habe ich kein Problem.
Über Nachrichten - oder sogar eine völlig andere Idee, auf die ich noch nicht gekommen bin - würde ich mich wirklich freuen ........
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.