Mehrgenerationen-WG-Angebot in Guxhagen / Büchenwerra (PLZ: 34302):

Gemeinsam Leben im Haus Tri-Elfs bei der Linde (in Guxhagen bei Kassel)

Die Anzeige wurde am 05.12.2017 erstellt.
Das Haus Tri-Elfs ist ein historischer nordhessischer Dreiseiten-Fachwerkhof, der in den letzten 20 Jahren zu einem intergenerativen und interkulturellen Begegnungszentrum ausgebaut wurde.

Auf Rund 2.500 qm Wohnfläche befinden sich Wohnungen, Gästezimmer und ein kleiner Pensionsbetrieb, ein Seminar- und Yogaraum, eine Praxis, eine Gewerbeküche und ein großer Veranstaltungsraum sowie ein wunderschön gestalteter Garten mit Feuerstelle, Kinderspielplatz und großen Gewächshäusern für unser Biogemüse.

Die vielen schönen Begegnungen im großen und kleinen Kreis, der Austausch mit Menschen aus nah und fern, die ihre verschiedenen Ideen einbringen und das gemeinsame Leben mitgestalten haben die Gründerin Marlies Kraft dazu bewogen, diesen Ort auch nach dem Tod von Mitgründer Vijay Sood in diesem Geiste weiterzuführen.

Was wir teilen:

- eine voll eingerichtete Küche, in der wir gemeinsam Essen kochen und feiern können

- einen großen Essens- / Veranstaltungsraum für gemütliche Abende am Kamin, Geburtstagsfeiern und viele gemeinsame Essen

- einen Yoga-Raum

- den Garten und die Verantwortung für alles, was in ihm angebaut wird

- den Wert, dass es schöner ist, gemeinsam zu leben, sich gegenseitig zu helfen, als alleine zu sein

- Respekt für die Bedürfnisse der anderen

Was jeder für sich hat:

- Einen eigenen Wohnbereich mit Bad und Küche (5 „Einheiten“)

Was wir suchen:

- Gleichgesinnte, die mit uns leben und genießen möchten

- einen Egotherapeuthen/eine Ergotherapeutin oder Yogalehrer/in, der einen Therapie-Raum sowie einen großen Yoga-Raum (tageweise) mieten möchte
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.
Kategorie: Mehrgenerationenhaus
Schlagwörter: Mehrgenerationenhaus

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.