Plus-WG-Angebot in Biebertal (PLZ: 35444):

Neugründung Fachwerkhaus-WG,viel Natur, trotzdem stadtnah,großer Garten, Tierhaltung möglich

Die Anzeige wurde am 20.04.2018 geändert.
Gesucht werden offene, freundliche,spannende,aber entspannte ;) Menschen ab ca. 40 Jahre, die Interesse an einer gemeinsamen -WG hätten -momentan gibt es ein sehr interessantes Objekt in Biebertal nah an Wetzlar und Gießen.
Es liegt dörflich,aber man ist mit dem PKW in 10 Minuten in Gießen oder Wetzlar,auch ÖPNV fährt regelmäßig
Jede hätte ein ca.20 qm Zimmer und zusätzlich einem kleinen Schlafraum,es gibt 2 Badezimmer,die Küche und das Esszimmer werden gemeinsam genutzt.( von beiden gelangt man auf eine überdachte Terasse und und in den großenGarten- zum Gemüseanbau,Kräuter ziehen etc.....
insgesamt ca.100 qm. Außerdem eine entspannte Vermieterin .
Die Wohnung liegt ebenerdig in einem alten Fachwerhaus, in dem nich 3 andere Parteien leben,aber auch eher unkonventionell- zum Beispiel nich eine 2 er WG.


.
Tierhaltung ist möglich bzw. gerne gesehen ;) sollte nur mit meinen beiden kleinen/ mittleren freundlichen Hunden harmonisieren.
Die Warmmiete wird bei ca.450 €/Person liegen.
Zu meiner Person: Ich bin 49 ,nachhaltig orientiert, u.a. kreativ tätig . Mir ist ein harmonisches Miteinander mit authentischen Menschen, Ausgewogenheit zwischen Gemeinsamkeiten und sich einfach auch zurück ziehen können, wichtig.
Ich bin gartenbegeistert, koche gerne und gut und bin auch kulturell nicht uninteressiert.

Näheres gerne dann per Nachricht/ Email.
Freue mich auf euch.Aber bitte seid so lieb und erzählt auch ein wenig von euch. :)

Viele Grüße
Tina
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.