Plus-WG-Angebot in Wesselburen (PLZ: 25764):

Das Spiel von Ebbe und Flut beobachten ...

Die Anzeige wurde am 12.02.2018 erstellt.
... und bei einer Wattwanderung im Einklang mit den Zugvögeln die Stille genießen. Dieses Eintauchen in eine andere Welt solltest Du Dir als Mitbewohner unserer kleinen Haus- und Hofgemeinschaft nahe der Küste zwischen Büsum und St.Peter-Ording gönnen.
Auf Dich/Euch (w), nichtrauchend, wartet hier eine schnuckelige Dachgeschoss-Wohnung (3 Zimmer) auf einem ehemaligen Marschenhof - ideal auch für eine weibliche Zweier-WG. Bei Belegung mit Zweier-WG beträgt die Kaltmiete / Person und Monat: 270,-€ zuzüglich ca. 100,-€ Nebenkosten + ca.50,-€ Strom + anteilig Telefon u. Rundfunkgebühr.
Du kannst Dich hier mit Hund, Katz, Federvieh oder gartenmäßig beschäftigen und auf vielen Ebenen Deine Träume wahr machen.
Ist es mal ungemütlich draußen, wird im Backhaus wie anno dazumal im Lehmbackofen Brot gebacken.
Obwohl wir hier fast autark leben könnten (eigener Brunnen, PV- Anlage für Strom, Holz von eigenen Bäumen)wäre trotzdem ein festes Grundeinkommen nötig.
Wir bemühen uns im Einklang mit der Natur und der Umwelt zu leben und bauen auf die menschlichen Tugenden im Umgang miteinander, in der Hoffnung, dass keiner im Ernstfall alleine bleibt. Teilt uns bitte Näheres über Euch mit, dann antworten wir auch zeitnah.
Wir freuen uns auf ein vielleicht baldiges Kennenlernen.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.