Plus-WG-Angebot in Warmensteinach (PLZ: 95485):

Rentner-WG im Fichtelgebirge

Die Anzeige wurde am 15.04.2018 erstellt.
Alleinsein können, aber nicht müssen!
Ein selbstbestimmtes Leben bis zum Schluß in einer freundlichen Gemeinschaft ohne Angst vor dem Pflegeheim und steigenden Mieten.

Wir teilen manche Interessen, Freude, Sorgen und nach Lust einen Teil unserer Zeit, möglichst ohne Regeln - gegenseitige Rücksichtnahme reicht aus.

Ein eigenen Bereich von zwei Zimmern mit Bad, Küchenzeile und Balkon wartet auf unseren neuen Mitmenschen. Gemeinsam nutzen wir das große Wohnzimmer mit Küche, Garten und Terrasse. Für Besuch gibt es Gästezimmer.
Das Haus liegt ruhig aber zentrumsnah, Supermarkt, Arzt, Zahnarzt, Park, Schwimmbad, Gemeindeverwaltung sind schnell zu Fuß erreichbar. Stündlich besteht eine öffentliche Verbindung nach Bayreuth, aber auch unser Auto steht zur Verfügung.
Gute Luft und eine herrliche Landschaft sowie ein vielfältiges kulturelles Angebot sorgen für körperliche und geistige Gesundheit, vor allem, wenn man gemeinsam Freude daran hat.
Und wer doch krank wird, bekommt Hilfe, ich bin in der Pflege erfahren, auch selbst kochen und waschen muss nicht, wer das nicht mag.

Wichtig ist uns ein harmonisches Miteinander, das wir ausprobieren möchten, bevor wir uns entscheiden, den letzten Lebensabschnitt zusammen zu verbringen. Einen Urlaub bei uns hat noch niemand bereut.

Den oder die neue Hausbewohner(in) wünschen wir uns emphatisch, neugierig, undogmatisch, humorvoll und warmherzig.

Die Miete ist günstig und soll für Leute erschwinglich sein, die von einer selbst erarbeiteten Rente leben und denen es vielleicht in der Großstadt zu teuer geworden ist.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.