Plus-WG-Angebot in Komitat Zala (PLZ: 8946):

Wohnprojekt 50+ sucht Mitstreiter ab 2019

Die Anzeige wurde am 01.08.2018 erstellt.
Wohnprojekt Ungarn

Im schönen Westen Ungarns entsteht ein kleines, aber feines Wohnprojekt für die Generation 50+. Was alle verbindet: Nicht mehr allein sein zu müssen, die Natur genießen, gemeinsam etwas zu unternehmen.

In einer Tanya von ca. 300 qm Nutzfläche sollen 5 - 6 Wohneinheiten á ca. 50 qm entstehen (Wohn-/ Schlafraum, Kochniesche, Dusche, Balkon /Terrasse). Auf 20 ha Land lebt eine kleine Zebu-Herde. Hier könnte gemeinschaftlich ein Selbstversorger-Garten, ein großer Grillplatz etc. angelegt werden. Auf dem Grundstück werden zusätzlich gegen Endgeld 2-3 Tiny-Häuser als Ferien-Domizil für Eure Gäste aufgebaut.

Das Haus wird altersgerecht durch einen Architekten geplant und durch ein Bauunternehmen ausgeführt.

Die Kaltmiete der einzelnen Einheiten inkl. Kochniesche liegt bei 400,00 Euro, hinzu kommen ca. 200,00 Euro Nebenkosten, welche Gas, Strom, Wasser, Müllentsorgung etc. enthält. Zuzüglich kommen noch 20% von der KM für Hausmeistertätigkeiten und Gartenpflege hinzu.

Freizeitaktivitäten wie z.B. Kutschfahrten, Weinbergfahrt inkl. Weinprobe, Workshops etc. werden durch einen externen Anbieter angeboten. Gerne können sich die Mieter zusammen tun und z.B. ein Hofcafé gestalten, welcher z.B. 1x monatlich stattfinden kann, um so mit den Nachbarn und Freunden aus anderen Regionen zusammen zu finden.











Planungsstand und Organisation

Kurzbeschreibung: eigene Wohnung, nachbarschaftliche Gemeinschaft

Ausrichtung/Ausstattung/Bewohner: nachbarschaftl. Aktivitäten, Gegenseitige Hilfe, Einbindung im Quartier

Zielgruppe: 50+

Projekttyp: Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen)

Ausstattung: Kochniesche, Balkon/Terrasse/Gemeinschaftsgarten

Infrastruktur: Einkaufsmöglichkeiten und Arzt im Dorf, weitere Einkaufsmöglichkeiten in Zalaegerszeg und/oder Slovenien/Österreich/Kroatien, Thermalbad z.B. in Héviz, Balaton ca. 30km Entfernung
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.