Mehrgenerationen-WG-Gesuch

Wohngemeinschaft mit älteren Mitmenschen, Senioren, Mehrgenerationehaus

Die Anzeige wurde am 11.10.2017 erstellt.
Guten Tag,

wir sind eine vierköpfige Familie und suchen eine Wohngemeinschaft mit älteren Mitmenschen.

Unsere Idee dahinter ist, dass wir gemeinsam mit Alleinstehenden bzw. älteren Mitmenschen gemeinsam in dem Haus leben und wir unsere Hilfe ums Haus anbieten aber auch für Soziales sorgen, wie z.B Kaffee trinken, gemeinsam einkaufen o.ä.

Wir würden gerne älteren Menschen helfen bei der Fürsorge um Haus und Hof aber auch zu sozialen Kontakten. Da es immer häufiger das Problem gibt, dass ältere Mitmenschen mit Häusern einsam sind und die Kinder in die Stadt gezogen sind oder beruflich zu wenig Zeit haben, würden wir gerne helfen im Sinne eines Mehrgenerationhaus.

Nun zu uns, ich bin 25 Jahre alt und mache gerade meinen Meister im Zimmererhandwerk, meine Frau ist ebenfalls 25 Jahre alt und sorgt sich mit liebevoller Hingabe um unsere 2 Töchter (im Alter von 3 Jahren und 4 Monate) und den Haushalt.

Aufgrund unseres Alters und der kleinen Familie kamen wir noch nicht zu der Erwirtschaftung eines eigenen Hauses und würden über diesen Weg gerne "zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen". Da wir gerne älteren Menschen Helfen würden und für unsere Familie eine Wohnung mit Garten wunderschönen wäre.
Natürlich würden wir uns auch an dem finanziellen Aspekt beteiligen.


Wir suchen zwischen Hagen und Arnsberg im ländlichen Raum eine Wohngemeinschaft, falls Sie dieses Angebot interessant finden und weitere Fragen haben, schreiben Sie mir einfach.


Mit freundlichen Grüßen
Familie Abel
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.