Mehrgenerationen-WG-Gesuch

Single-Frau mit Dackel sucht kleine Wohnung im Mehrgenerationenhaus am Meer

Gemeinsam nicht mehr einsam

Die Anzeige wurde am 13.03.2018 erstellt.
Hallo, mein Dackel und ich suchen eine kleine, maximal 2 Zimmer Wohnung im Mehrgenerationenhaus, irgendwo am Meer. Ob Ostsee oder Nordsee, Hauptsache das Meer ist erreichbar...... um gemeinsam nicht mehr einsam zu sein. Wichtig ist es uns, dass die wichtigen Dinge, wie Arzt, Apotheke, Supermarkt, Busanbindung in der Nähe sind, da wir kein Auto bzw. Führerschein besitzen.
Mein Steckenpferd ist alles rund um den Computer. Dieses Wissen kann ich gern mit einbringen. Ich zeige jedem, der zu mir kommt, wie es funktioniert, Betriebssysteme, Reparatur, Office, etc. Das ist meine Leistung, die ich herzlich gern weiter gebe. Es sollte eine abgeschlossene Wohnung im Mehrgenerationenhaus sein. Und natürlich freuen wir uns, mit Mitbewohnern ein nettes Gespräch, einen Kaffee oder Tee zu trinken. Ebenso gehe ich gern für meine Mitmenschen einkaufen, kann leichte Arbeiten verrichten. Ich backe gern und freue mich über ein gemeinsames Plauderstündchen mit einem leckeren Stück Kuchen, etc. Mein Dackel ist absolut lieb und ruhig und auch schon 12 Jahre alt. Selbstverständlich halten wir alles sauber und hinterlassen keine Unreinheiten ( Hundekot, etc.). Ich hoffe, ich finde schnellstmöglich so ein Zuhause, damit ich wieder glücklich sein kann.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
Kontaktdaten für zukünftige Kontaktanfragen zwischenspeichern
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.